Forvo.com – Die richtige Aussprache für jedes Wort in allen Sprachen

Aussprache üben mit ForvoDu suchst die richtige englische Aussprache für eine neue Vokabel oder bist dir in Sachen Betonung eines chinesischen Wortes nicht ganz sicher? Dann solltest du einen Blick auf Forvo.com werfen. Dies ist eine Online-Plattform, die sich das ambitionierte Ziel gesetzt hat, jedes Wort in jeder Sprache zu vertonen! Mein Fazit: Einer dieser kleinen kostenlosen Helfer, die zum Arsenal eines jeden Sprachenlerners gehören sollten.

Oh mein Gott, ich erinnere mich nur allzu gut, als ich das englische Wort für Gurke „cucumber“ in schönster hessischer Betonung zum Besten gab und dadurch einen Lachanfall bei meiner Begleitung auslöste. Solche Momente kennen wir beim Lernen einer neuen Fremdsprache wahrscheinlich alle. Und da kommt ein Aussprache-Guide gerade richtig.

Forvo.com – Der Aussprache-Guide stellt sich vor

Das Prinzip hinter Forvo ist denkbar einfach und bietet dir im wesentlichen drei Möglichkeiten. Du kannst nach Wörtern suchen und deren Aussprache einfach anhören. Selbst eine Aussprache zu einem Wort aufnehmen und Anfragen mit der Bitte um Vertonung einreichen. Dabei stehen mittlerweile über 2 Mio. Vertonungen aus 306 Sprachen zur Verfügung.

Damit die Qualität gewahrt bleibt, kann natürlich jede eingereichte Aufnahme bewertet werden. Wobei dies immer an die eigene Muttersprache gebunden ist. So kann ich nur die Aussprache deutscher Wörter bewerten.

Forvo.com – Die Vorteile und Nachteile zusammengefasst

Der Nutzen liegt auf der Hand, du kannst dir auf Forvo.com die richtige Betonung hunderttausender Worte anhören. Leider aber eben auch nur das, denn eine Übersetzung des jeweiligen Wortes gibt es nicht. Dafür stehen allerdings auch Sprachen zur Verfügung, für die man ansonsten meist vergeblich ein (Online-) Wörterbuch sucht, das auch entsprechende Vertonungen bietet.

Und genau in diesem Zusammenhang spielt Forvo seine Stärke aus. Denn du kannst alle Vertonungen auch als Audio Files herunterladen und so deine eigene Audio-Vokabelanwendung gestalten. Gerade für auditive Lerner ist das optimal und dies kann super hilfreich sein, wenn beispielsweise eine bestimmte Anzahl neuer Wörter im nächsten Vokabeltest abgefragt wird.

Natürlich bieten viele bekannte Online-Wörterbücher (z.B. Pons.eu) auch umfangreiche Vertonungen an. Leider scheitern diese aber oft, wenn es etwa um Konjugationen bestimmter Verben geht. Gerade bei den unregelmäßigen Verben ist dann auf Forvo.com die richtige Aussprache schnell gefunden.

Forvo.com – Nutzung auf verschiedenen Geräten

Die Website ist schön und gut, doch so einen Service hat man natürlich auch gerne mobil immer mit dabei. Aktuell ist dies aber in Form einer App nur im Apple Universum möglich. Alternativ kann man die  Seite im Browser eines Smartphones aufrufen, dies funktioniert mit Abstrichen meist ganz gut.

It’s your turn…

Natürlich ist Forvo.com nur ein kleines Tool, das dir helfend zur Seite steht. Nicht mehr, aber auch nicht weniger. Ich persönlich halte es gerade bei Nischensprachen und Sprachen mit fremder Schrift für sehr hilfreich.

Das Ziel ist es, ein ganzes Arsenal an solchen kleinen und kostenlosen Helfern anzulegen. In diesem Zusammenhang ist dein Mitwirken sehr willkommen! Welche Tools nutzt du noch? Teile deine Tipps im Kommentar-Bereich und ich werde diese später zusammenfassen und dann in der DOWNLOADarea als Link-Liste veröffentlichen. So lernen wir dann alle effektiver smiley


Das könnte dich ebenfalls interessieren:



Bildnachweis: Copyright Forvo Media SL

About Christian Roth

Christian ist Gründer von talkREAL.org und YouDuApp.com. Er liebt es, mittels Technologie das Lernen zu vereinfachen. Auf talkREAL gibt Christian darüber hinaus Tipps, wie man seinen eigenen Lerntyp beim Lernen optimal berücksichtigt.

Schreibe einen Kommentar