„Was Hänschen nicht lernt, das lernt Hans nimmer mehr.“ Eine alte Redensart, die genauso weitverbreitet wie falsch ist. Sprachenlernen im Alter ist kein Problem, man muss nur ein wenig anders an das Lernen einer neuen Fremdsprache herangehen. Genau dies ist auch der Ansatz von Huebers Sprachkursen „Endlich Zeit für…“, die speziell für die Generation 50+ entwickelt worden sind.

Im Test schaue ich mir die Premium-Ausgabe „Endlich Zeit für Italienisch“ (ISBN 978-3192095917) genauer an. Grundsätzlich ist das Kursbuchpaket, wie Hueber es nennt, in fünf verschiedenen Sprachen erhältlich und so kann man damit auch …

Ausstattung – Inhalt und Umfang des Sprachkurses Italienisch, Spanisch, Englisch …

Die Premium-Ausgabe der „Endlich Zeit für…“ – Reihe besteht aus zwei Lernbüchern, die wiederum jeweils zwei Audio-CDs beinhalten. Dabei entsprechen die zwei Bücher dem Anfänger- und dem Fortgeschrittenenkurs zum Italienischlernen, die auch separat erworben werden können. Insgesamt verspricht das Paket, den Lernenden zum Zielsprachniveau B1 zu führen.

Der Anfängerkurs

Die insgesamt 15 Lektionen verteilen sich auf drei Themen-Bereiche:

  • Endlich Zeit für … neue Bekanntschaften
  • Endlich Zeit für … Spaß, Sport und Wohlbefinden
  • Endlich Zeit für … Italien und seine Schätze

Dabei folgt jedes Kapitel einem klaren Aufbau, einem Mix aus Dialogen, Übungen und Wortschatz-Training. Abgerundet wird jedes Kapitel durch einen Test.
Im hinteren Teil des Buches findet man die Lösungen zu allen Aufgaben sowie eine Listung des alphabetischen Wortschatzes (Italienisch-Deutsch).

Der Fortgeschrittenen-Sprachkurs Italienisch, Spanisch, Englisch …

Die 10 Kapitel des zweiten Buches bestehen jeweils aus einem Hörverständnistext und einem Lesetext. Ergänzt werden diese wiederum durch Übungen im Buch und auf CD. Auch hier finden sich die Lösungen und eine Übersicht der wichtigsten Vokabeln im hinteren Teil des Buches.

tR-Tipp! Wer verstärkt Vokabeln lernen möchte, dem sei auch der Vokabeltrainer zu dieser Sprachkurs-Reihe empfohlen.

Lernsystem – So funktioniert die „Endlich Zeit für…“ – Reihe

Bei der „Endlich Zeit für…“ – Reihe steht ganz klar das Lernbuch im Vordergrund und dieses gibt die nächsten Lernschritte klar vor. Es empfiehlt sich, Übung nach Übung und Lektion nach Lektion durchzugehen.

Die CDs sind größtenteils in der Fremdsprache gehalten und begleiten die Bücher mit gesprochenen Dialogen sowie verschiedene Hör-Übungen. Es ist wichtig zu betonen, dass es sich bei der „Endlich Zeit für…“ – Reihe somit nicht um Hörkurse handelt. Man kann mit den CDs alleine recht wenig anfangen. Ein Lernen „nebenbei“, beispielsweise beim Autofahren, ist so nicht möglich. Diese Selbstlernkurse erfordern vielmehr das aktive Lernen mit dem Buch und begleitenden Audio-Formaten.

Die Dialoge werden stets in Italienisch und in Deutsch angegeben. Ebenfalls hilfreich für Anfänger sind die vielen Aussprache-Tipps zu Beginn des Selbstlernkurses. Eine allgemeine Darstellung des Alphabets und dessen Aussprache fehlt allerdings. Leider werden auch die meisten Lösungen nicht ins Deutsche übersetzt, was es gerade zu Beginn des Lernens unnötig schwierig macht.

tR-Tipp! Abonniere unseren Newsletter und erfahre, wie du durch passives Lernen den Einstieg ins Lernen wesentlich vereinfachen kannst.

Positiv hervorzuheben ist die Anwendung des sogenannten „4 Phasen-Trainings“, das wir bereits von den Hörkursen kennen. Dies ist eine sinnvolle Kombination aus Hören, selbst sprechen und entsprechenden Wiederholungen.

Sprachen lernen. Lass dich jetzt coachen.

Zielgruppe – Die Generation 50+ fest im Blick

Einen sehr guten Job hat Hueber bei der Gestaltung beziehungsweise der Wahl der Inhalte abgeliefert. Man merkt, dass man die „Endlich Zeit für…“ – Reihe von Beginn an nach der Zielgruppe Generation 50+ ausgerichtet hat. Und so findet man auch ein sehr ausführliches Kapitel rund um die Kommunikation in der Apotheke oder wie man bei technischen Problemen um Rat fragt. wink Aber auch kulturelle Themen werden behandelt, die auch für jüngere Lerner einer Fremdsprache interessant sind.

Vor diesem Hintergrund ist auch die Wahl des Buches als Leitmedium zu sehen, dass vielen bestimmt sehr wichtig ist. Dass man beim Wandeln der CD-Inhalte in ein mobileres MP3 Format keinerlei Titelinformationen erhält, ist somit wahrscheinlich auch zu verschmerzen.

LernTYP und LernSTIL – Auditiv, literarische Praktiker im Fokus

Durch die Kombination von Lernbuch und Audio-CD werden in Sachen LernTYP ganz klar der literarische und auditive Lerner angesprochen.

Die Kommunikation steht im Vordergrund und dafür notwendige Redewendungen und „Regeln“ werden von Fall zu Fall behandelt. Dies könnte für den analytischen LernSTIL schwierig sein und eher dem Praktiker liegen. Wer sich allerdings strikt an die Bücher hält, bekommt so auch eine gewisse Lern-Struktur vorgegeben.

Interessant ist auch, dass immer mehr Volkshochschulkurse auf die „Endlich Zeit für…“ – Produkte zurückgreifen. Dies zeigt, dass sie sich in Sachen LernSTIL sowohl für den Solisten, der lieber alleine lernt, sowie für das gesellige Lernen eignen.

Pro und Contra

+ Sehr gute inhaltliche Ausrichtung an der Zielgruppe 50+
+ Faires Preis-Leistungs-Verhältnis
Alphabetisches Wörterverzeichnis nur einseitig, das heißt, nur Italienisch Deutsch. Deutsch Italienisch wird nicht angeboten.
Zu wenige Übersetzungen im Bereich der Übungen.
Für komplette Neulinge in einer Fremdsprache ambitionierter Einstieg.

Fazit – Guter und günstiger Sprachkurs für die Generation 50+

Produkt Preisvergleich auf talkREALIn Sachen Preis-Leistung ist Hueber immer sehr stark! Allerdings muss man sich bei manchen Produkten dennoch fragen, ob es nicht sinnvoll sein kann, ein paar mehr Euros zu investieren. Nicht so bei der „Endlich Zeit für…“ – Reihe!
Die Stärken liegen klar in der inhaltlichen Themenwahl, die streng an der Zielgruppe 50+ und deren Interessen ausgerichtet ist. An der einen oder anderen Stelle würde man sich allerdings mehr Übersetzungen wünschen. Dies könnte den Einstieg in die neue Fremdsprache doch ein wenig erleichtern.
Wer im Alter eine neue Sprache lernen möchte, der kann bei diesen Sprachkursen zugreifen. Und wer sich immer wieder fragt, was er seinen Eltern schenken kann, findet mit der „Endlich Zeit für…“ – Reihe ebenfalls eine schöne Geschenkidee.

Bildnachweis: © Depositphotos.com/aletia

About Christian Roth

Christian ist Gründer von talkREAL.org und YouDuApp.com. Er liebt es, mittels Technologie das Lernen zu vereinfachen. Auf talkREAL gibt Christian darüber hinaus Tipps, wie man seinen eigenen Lerntyp beim Lernen optimal berücksichtigt.

2 Comments

Schreibe einen Kommentar