Preply ist eine Vermittlungsplattform, auf der du online Sprachunterricht nehmen kannst. Auf diese Weise ist es sowohl Anfängern wie auch Lernern mit Vorkenntnissen möglich, ohne viel Aufwand von zuhause aus eine Fremdsprache zu lernen. Gleichzeitig bist du zeitlich flexibel, sodass du die Unterrichtsstunden an deinen Biorhythmus wie auch an deinen Tagesablauf anpassen kannst. Dank Preply gelingt es dir, deine Sprachkenntnisse mit einem Onlinelehrer in kürzester Zeit zu verbessern.

So funktioniert Preply

So sieht die Bezahlung aus

Sprachen lernen. Lass dich jetzt coachen.

Online Sprachunterricht – so findest du den richtigen Lehrer

Meine Erfahrung mit Preply

Online Sprachunterricht mit Preply absolvieren

Preply ist eine gute Möglichkeit, einen Sprachlehrer zu finden, um sowohl online Sprachunterricht zu nehmen als auch vor Ort eine Sprache zu lernen. Für die verschiedenen Sprachen wirst du stets einen passenden Lehrer finden, sofern du ausreichend Geduld hast, die Profile inklusive Video durchzusehen.

Dank der Probestunden, die du mit einem Lehrer vereinbaren kannst, bietet sich dir die Möglichkeit, Preply unverbindlich zu testen und herauszufinden, ob du Wert auf weitere Funktionen, wie zum Beispiel Kontakt zu anderen Sprachlernern, legst.

Trotz aller Vor- sowie Nachteile kannst du Preply flexibel nutzen und sowohl Lehrkräfte online als auch vor Ort finden. Auf diese Weise passt du dein Lernen an deine persönlichen Ziele und Präferenzen an und wirst schnell deine Sprachkenntnisse verbessern.

Titelbild: © Depositphotos.com/AllaSerebrina

Lena Müller

About Lena Müller

Ich bin Lena Müller - Texterin, Übersetzerin und Sprachdozentin. Sprachen sind einfach meine Leidenschaft! Ich lerne selbst Schwedisch, Französisch, Italienisch, Englisch sowie Portugiesisch und beschäftige mich sehr mit dem Thema Deutsch als Fremdsprache. Bei mir steht besonders der Spaß im Vordergrund und freue mich, dir bei deinem Lernvorhaben zu helfen!

Schreibe einen Kommentar