Sprachabenteuer

5 Sprachlern-Aktivitäten für verregnete Tage

Schlechtes Wetter macht keinen Spaß. Doch auch das schlechteste Wetter kann mit diesen fünf Sprachlern-Tipps sinnvoll genutzt werden.

Zugegeben auch das Lernen einer Fremdsprache kann den Vitamin D-Mangel unserer Haut nicht ersetzen, dafür schüttet „Lernen“ nachweislich Glückshormone aus. Und diese können wir bei all dem grauen und nassen Wetter auch gut gebrauchen.Weiterlesen »5 Sprachlern-Aktivitäten für verregnete Tage