Geschenkideen zum Sprachenlernen sind immer ein Thema. Ich selbst sammle ständig tolle Ideen, über die ich mich immer sehr freue und so wächst meine Wunschliste der Weihnachts- oder Geburtstagsgeschenke fortlaufend. Sprachen schenken, heißt, Freude schenken.

Wann also ist eine bessere Gelegenheit als Weihnachten oder Geburtstag, sich diese Produkte schenken zu lassen? Damit Sie als Schenkender aber nicht die Katze im Sack kaufen oder Sie als Beschenkter überhaupt einen Überblick erhalten, was es alles an Sprachlernprodukten gibt, haben wir für Sie eine Liste zusammengestellt – sozusagen die Hitliste der Geschenkideen für Sprachlerner.

Sie finden auf unserer Hitliste klassische Geschenke wie Wörterbücher, Grammatiken oder andere Arbeitsmaterialien, aber auch innovative Produkte wie Premium-Mitgliedschaften von Online-Sprachkursen oder auch Produkte, die auf den ersten Blick nichts mit dem Lernen zu tun haben, nämlich Filme in den Originalsprachen (und bis auf eine Ausnahme auch in Deutsch).

Die zweisprachigen Wörterbücher

Achten Sie besonders hier auf eine gute Qualität und bevorzugen Sie Wörterbücher aus einem renommierten Verlagshaus. Es gibt Wörterbücher in unterschiedlichen Ausführungen und Größen, vom Miniwörterbuch für gerade einmal den Preis einer Tasse Kaffee bis hin zur Expertenausgabe für mehrere Hundert Euro. Wir nennen hier beispielhaft die PONS-Reihe, die Studienausgabe in Englisch umfasst 315.000 Einträge und kostet 32,99 Euro.

Blick ins Buch auf Amazon

Diese Art Wörterbuch ist natürlich für viele andere Sprachen ebenfalls verfügbar.

 

Die einsprachigen Wörterbücher

Einsprachige Wörterbücher werden immer wichtiger, je weiter fortgeschritten Sie in Ihrem Lernen schon sind. Sie können in ihnen nämlich Begriffe und Redewendungen nachschlagen und bleiben in Ihrer Lernsprache. Das große Plus von einsprachigen Wörterbüchern ist die Auflistung von zahllosen Beispielen und Wortverbindungen. Auch hier gilt: Es gibt verschiedene Varianten, von klein bis groß, und niemand braucht gleich zu Beginn Hunderttausende von Einträgen. Beispielhaft nennen wir Ihnen hier das Longman Dictionary of Contemporary English für Englisch, den „Primo Zanichelli“ für Italienisch, das „Diccionario básico de la lengua española“ für Spanisch und den „Le Robert poche plus“ für Französisch.

 

Die Grammatiken

Eine sehr gute Wahl hier sind hier die „Grammatiken in Bildern“ aus der PONS-Reihe. Diese Grammatiken sind auch schon für Anfänger sehr gut geeignet, weil sie mit sehr vielen Bildern – wie ja der Name schon sagt – arbeiten und weil sie die einzelnen Grammatikthemen visuell sehr gut aufbereiten. So wird viel Detailwissen weggelassen, was der Lerner im Anfänger- oder Mittelstufenbereich sowieso nicht braucht. Diese Grammatik gibt es in mehreren Sprachen: Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Deutsch als Fremdsprache. Und im kommenden Jahr kommen auch noch passende Übungsbücher dazu auf den Markt! Somit sind auch schon die Geburtstags- und Weihnachtsgeschenke im kommenden Jahr gesichert!

Nähere Informationen und einen „Blick ins Buch“ finden Sie durch Klick auf einen der folgenden Links:

Grammatik in Bildern Englisch

Grammatik in Bildern Französisch

Grammatik in Bildern Italienisch

Grammatik in Bildern Spanisch

Grammatik in Bildern Deutsch als Fremdsprache

 

Die Redewendungs-Bücher

Hier ist eine klare Kaufempfehlung die „Bessersprecher-Reihe“. Die Bücher sind sehr ansprechend gestaltet und beinhalten 150 Redewendungen aus dem Alltag. Es gibt praxistaugliche Beispielsätze, Hintergrundinformationen zu Land und Leuten und Vokabellisten. Sie möchten wissen, warum diese Redewendung in dieser Form verwendet wird? Dieses Buch verrät es Ihnen! Auch Übungen zur Anwendung und Festigung fehlen nicht.

Diese Bücher gibt es in verschiedenen Ausgaben – und das Beste: Zu jeder gedruckten Ausgabe gibt es das E-Book gratis dazu:

Zur Übersicht der Bessersprecher-Bücher

Die Lektüren

Für jedes Sprachniveau gibt es auf der Gemeinschaftsseite von Klett und Langenscheidt tolle Lektüren, die speziell für Sprachlerner aufbereitet wurden. Dabei handelt es sich teilweise um vereinfachte Originalliteratur und teilweise um speziell geschriebenes Material. Viele Bücher werden mit einer CD oder der Möglichkeit eines Audio-Downloads angeboten, so dass Sie die Geschichten, Gedichte, Krimis und Romane nicht nur lesen, sondern auch hören können. Das Portal verfügt über Material in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Latein, Niederländisch, Russisch, Spanisch, Deutsch und Deutsch als Zweitsprache. Die Bücher können entweder direkt über diese Seite, aber auch über Amazon bestellt werden.

 

Sprachen lernen. Lass dich jetzt coachen.

 

Die Premium-Mitgliedschaften bei Sprachportalen

Babbel

Wie wäre es denn mit einer Jahresmitgliedschaft bei Babbel? Babbel ist ein Sprachkurs und Vokabeltrainingsportal, das in 14 verschiedenen Sprachen genutzt werden kann. Unseren Testbericht finden Sie hier. Wenn Sie also jemanden kennen, der auf der Suche nach einem Online-Kurs mit Vokabeltrainer ist, dann haben Sie hier das passende Geschenk gefunden! Informieren Sie sich hier über die verschiedenen Möglichkeiten und Preise.

Italki

Auch Italki bietet Sprachlernern so Einiges. Über dieses Portal können Sprachlerner entweder bezahlten Unterricht bei professionellen Lehrern oder bei informalen Sprachtutoren nehmen oder auch Sprachpartner finden. Schenken Sie sich oder jemand anderem doch Italki-Lernstunden! Ab 10$ – umgerechnet knapp 10 Euro – ist jeder Betrag, immer in Zehnerschritten, möglich. Informationen über das Portal finden Sie auf der Internetseite von Italki.

Memrise

Memrise ist ein Lernportal für den Computer und das Smartphone mit über 300.000 Kursen, die von den Nutzern und auch von der Memrise-Redaktion erstellt werden. Es gibt nicht nur Sprachkurse, sondern Kurse zu jedem erdenklichen Thema: Die Präsidenten der USA sind genauso vertreten wie die Liste der chemischen Elemente oder die Fahnen und Hauptstädte der Welt. Die Premiummitgliedschaft für ein Jahr kostet derzeit unter 50 Euro (Stand November 2016) – und ist eine großartige Geschenkidee für alle, die gerne am Computer und vor allem mit dem Smartphone lernen. Informationen finden Sie in unserem Testbericht und auf der Memrise-Internetseite.

Rosetta Stone

Rosetta Stone ist immer einen Blick wert. Zugegeben nicht ganz günstig, überzeugt es doch mit seiner Dynamic Immersion Methode, die das Sprachenlernen ohne Vokabelpauken oder das Auswendiglernen von Grammatikregeln erlaubt. Gleichzeitig ist es eines der umfangreichsten Angebote und ist somit mit seinen vielen Elementen für jeden Lerntyp geeignet. Wenn Sie sich also nicht sicher, wie die zu beschenkende Person am besten lernt, dann liegen Sie mit Rosetta Stone immer richtig.

Mehr Informationen zu Rosetta Stone

Die Filme

Filme in englischer Sprache

Wie wäre es mit Filmen im englischen Original? Hier haben wir einige interessante Filme für Sie herausgesucht – vielleicht kennen Sie sie schon in Deutsch. Dann ist es auch nicht ganz so fortgeschrittenen Lernern möglich, diese Filme anzuschauen, weil Sie die Handlung ja schon kennen. (Durh klick auf den jeweiligen Titel erhalten Sie mehr Informationen auf Amazon)

Manhattan – Dieser Film besitzt die großartige Musik von George Gershwin, ist in schwarz-weiß und hat – wie alle Filme von Woody Allen – ein witziges Drehbuch und nicht zuletzt fantastische Schauspieler!

Taxi Driver – In diesem Film von Martin Scorsese aus dem Jahr 1976 geht es um das Leben eines einsamen New Yorker Taxifahrers, gespielt von Robert De Niro. Bei seinen Fahrten durch New York lernt er natürlich nicht nur freundliche Fahrgäste kennen. Wussten Sie, dass durch diesen Film Jodie Foster weltberühmt wurde?

Games of Thrones Staffel 6 – Die Serie des Jahres! In der 6. Staffel formieren sich alle Überlebenden neu, um neue Bündnisse einzugehen, um zu überleben. Neue Charaktere sortieren gleichzeitig die Machtverhältnisse neu…

 

Filme in französischer Sprache

In dieser Rubrik haben wir ebenfalls drei Filme für Sie.

Monsieur Claude und seine Töchter – im Original „Qu’est-ce qu’on a fait au Bon Dieu?“

Claude und Marie haben vier erwachsene Töchter, die sehr zum Leidwesen von Claude nach und nach keine katholischen Franzosen heiraten. Claudes letzte Hoffnung ist die jüngste Tochter Laure. Claude ist anfänglich sehr erfreut, als Laure ihm eröffnet, dass sie einen katholischen Schauspieler heiraten wird, allerdings stellt sich heraus, dass der zukünftige Schwiegersohn von Claude ein Schwarzer von der Elfenbeinküste ist. Da Laures zukünftiger Schwiegervater das afrikanische Gegenstück zu Claude ist, nimmt das Unheil schnell seinen Lauf.

Frühstück bei Monsieur Henri – im Original „L’étudiante et Monsieur Henri“

Da Henri Voizot gesundheitlich nicht mehr auf dem Posten ist, lässt er sich darauf ein, seine Wohnung mit einer Studentin zu teilen, stellt allerdings eine Reihe von strengen Regeln auf. Constance fügt sich in alle Regelungen ein, weigert sich allerdings zuerst, als der alte Mann verlangt, dass sie dafür sorgt, dass sein Sohn sich von seiner Frau trennt. Aber als Henri ihr anbietet, 6 Monate umsonst zu wohnen, und Constance immer pleite ist, willigt sie ein…

Birnenkuchen und Lavendel – im Original „Le goût des mérveilles“

Obwohl Louise den familiären Birnen- und Lavendelhof in der Provence bewirtschaftet und ausgezeichneten Birnenkuchen bäckt, kann sie den Bankkredit nicht mehr bezahlen. Da fährt Louise vor ihrem Haus einen Fremden an und freundet sich mit ihm an. Er kann gut mit Zahlen umgehen und hilft Louise dabei, den Betrieb zu halten. Louise allerdings leidet noch unter dem Verlust ihres Mannes, der verstorben ist.

 

Filme in italienischer Sprache

Das Festmahl im August – im Original: „Pranzo di Ferragosto“

Am 15. August findet in Italien praktisch kein öffentliches Leben mehr statt. Alle Italiener flüchten ans Meer – mit einer Ausnahme: Giovanni. Er hat kein Geld für Urlaub und muss sich um seine Mutter kümmern, bei der Giovanni wohnt. In Nullkommanichts hat Giovanni noch drei weitere rüstige Damen am Hals. die ihn auf Trab halten.

Willkommen im Süden – im Original: „Benvenuti al Sud“

Der Postbeamte Alberto möchte sich nach Mailand versetzen lassen und schummelt ein bisschen bei seiner Bewerbung: Er gibt an, behindert zu sein. Natürlich fliegt der Schwindel auf und zur Strafe wird Alberto nach Süditalien versetzt – der absolute Albtraum für jeden Norditaliener! Ein großartiger Film, der schnell dazu führt, Vorurteile über Nord- und Süditaliener zu revidieren!

Männer al dente – im Original: „Mine vaganti“

Tommaso hat sein Studium beendet und kehr nach Hause zurück, um seiner Familie zu erzählen, dass er homosexuell ist. Leider kommt er nicht dazu, weil sein Bruder die gleiche Neuigkeit hat. Der Vater verstößt ihn, erleidet einen Herzinfarkt und Tommaso schweigt lieber. Als Alba sich auch noch in Tommaso verliebt und Tommasos Freunde zu Besuch kommen, ist guter Rat teuer. Eine herrliche Komödie mit ernstem Hintergrund.

 

Filme in spanischer Sprache

8 Namen für die Liebe – im Original „Ocho apellidos vascos“

Rafa ist ein Andalusier von Kopf bis Fuß. Als er sich in eine Baskin verliebt, reist er ihr in den Norden hinterher und muss einige Verrücktheiten begehen. Unter anderem mimt er den Verlobten der Baskin Amaia, die einfach seinem haargegelten Charme nicht erliegen will. All das führt natürlich zu einigen Komplikationen und Verwicklungen.

Perdiendo el Norte (Originaltitel)   (Dieser Film ist nicht in deutscher Sprache verfügbar)

Zwei junge und gut ausgebildete Spanier kommen nach Berlin und werden von der Realität eingeholt. Die mangelnden Sprachkenntnisse tun ein Übriges. Ein besseres Leben ist gar nicht so einfach. Es ist zwar eine Komödie, aber mit durchaus ernstem Hintergrund.

No! (Originaltitel)

Chile im Jahr 1988. Diktator Pinochet möchte wieder Präsident werden und lässt im Rahmen einer Volksabstimmung seine Chancen prüfen. Obwohl die Lage fast aussichtslos für die Opposition ist, engagiert sie den Werbefachmann für Erfrischungsgetränke René Saavedra, um eine Werbekampagne zu entwerfen. Nach und nach merkt René, mit wem er es zu tun hat. Sehr unterhaltsam und ein wichtiges Thema. Auch Archivmaterial wurde mit eingearbeitet.

 

Das waren sie, unsere Geschenketipps für Weihnachtsgeschenke! Wurden Sie fündig? Welche Ideen haben Sie, „Sprachen“ zu verschenken? Über Ihre Anregungen in den Kommentaren freuen wir uns.

Im Namen des ganzen Teams des talkREAL Institute wünsche ich Ihnen eine schöne Zeit und fröhliches Schenken und Beschenktwerden!

 

Bildnachweis: © Pixabay.com/bykst

About Christine Konstantinidis

Autorin, Sprachlehrerin und Coach. Christine unterstützt Menschen seit Jahren beim Sprachenlernen. Passion ist Passion! Genau diese Leidenschaft plus kreative Lerntechniken bringt Christine in die Lernberatung und in die Blogartikel ein!

Schreibe einen Kommentar