Sonstiges

Mann nutzt extensive reading zum Sprachenlernen

Extensive Reading – Durch Lesen, Vokabeln und Grammatik lernen!

Einfach nur durch normales Lesen, Vokabeln und Grammatik lernen?! Das klingt fast zu gut, um wahr zu sein. Wirft man allerdings einen Blick in die Forschungsarbeiten vergangener Jahre, dann findet man viele Belege für die positiven Effekte des sogenannten „Extensive Reading“. Was sich hinter diesem Konzept des Lesens verbirgt und wie wir es für den eigenen Spracherwerb nutzen können, ist Gegenstand dieses Artikels.

Weiterlesen »Extensive Reading – Durch Lesen, Vokabeln und Grammatik lernen!
Teenager beim Sprachenlernen mit Kopfhörer

Wie motiviert man Teenager zum Sprachenlernen? Drei Ideen – Eine Diskussion

Spricht man mit Lehrern, die Fremdsprachen unterrichten, so hört man häufig, dass einige Schüler immer wieder die Frage nach dem Sinn des Erlernens einer neuen Sprache stellen. Dank der Technik nimmt Übersetzungen ab, das Internet-Angebot auf Deutsch ist umfassend und Filme und Serien sind sowieso perfekt in Deutsch synchronisiert. Höchste Zeit, ein paar Erfahrungen und Gründe ins Land zu führen, warum das Lernen einer neuen Sprache sinnvoll ist, Spaß macht und hoffentlich auch den Teenager von heute zum Sprachen lernen motivieren kann.

Weiterlesen »Wie motiviert man Teenager zum Sprachenlernen? Drei Ideen – Eine Diskussion

ASSiMiL Erfahrungen – „Sprachen lernen ohne Mühe“ im Test

Der Titel der ASSiMiL Reihe „Sprachen lernen ohne Mühe“ verspricht einiges. Doch lassen sich Englisch, Spanisch, Arabisch und die anderen rund 30 verfügbaren Sprachen wirklich ohne großen Aufwand lernen?! ASSiMiL ist immerhin einer der Dinosaurier unter den Sprachkursen und besteht seit Jahrzehnten erfolgreich im umkämpften Markt der Sprachangebote. Sie scheinen also einiges richtig zu machen?! Und das bestätigt auch der ausführliche Test-Bericht. Denn die ASSiMiL-Erfahrung zeigt, die verwendete Lernmethode ist anders und die wahrscheinlich beste unter allen buchgebundenen Sprachkursen!

Weiterlesen »ASSiMiL Erfahrungen – „Sprachen lernen ohne Mühe“ im Test
Sprechen in der Fremdsprache

Voices: Angst vorm Sprechen der Fremdsprache überwinden

Ich kenne sie aus eigener Erfahrung nur zu gut, die Überwindung vor der ersten Anwendung der neuen Sprache. Das erste Gespräch, wenn man sich noch nicht ganz sicher fühlt – es ist immer eine Herausforderung.

Die Angst vorm Sprechen – genau zu diesem Thema habe ich mich mit Sina vom LebeJetzt Blog ausgetauscht. Sie schreibt dort auch über das Sprachenlernen und gibt Reisetipps.

Weiterlesen »Voices: Angst vorm Sprechen der Fremdsprache überwinden

Mann liest Buch von Oliver Geisselhart

Rezension: Liebe AM OhR – Gedächtnistrainer Oliver Geisselhart und die ultimative Lernmethode

 

Liebe AM OhR – Wer denkt, wir ändern unseren inhaltlichen Schwerpunkt, weit gefehlt, bei dem Buch Liebe Am O(h)r handelt es sich um eine Technik zum Vokabeln lernen mit Wortbildern. Es ist der spanische Nachfolger des riesen Erfolgs „Schieb das Schaf“ von Oliver Geisselhart, das zuvor für das Lernen englischer Vokabeln erschienen ist. Ich habe mir die Tipps und Lerntechniken genauer angeschaut und bin begeistert. Wer für Schule oder Beruf einzelne Wörter lernen muss, der findet hier einen hervorragenden Ratgeber.

Weiterlesen »Rezension: Liebe AM OhR – Gedächtnistrainer Oliver Geisselhart und die ultimative Lernmethode

Elektronische Übersetzer –Zukunft und Ende des Sprachenlernens?

Sich einfach überall auf der Welt unterhalten können. Machen es elektronische Übersetzer bald möglich? Deutsch rein, Fremdsprache raus! Das Ganze dann in Text und noch besser, gesprochener Sprache. Und wenn möglich, sollte die Übersetzung natürlich sehr schnell, am besten simultan erfolgen. Was nach einem Traum klingt, wird mehr und mehr Wirklichkeit. Elektronische Übersetzer schicken sich an, die Kommunikation zwischen Menschen unterschiedlicher Sprachen zu ermöglichen.

Doch wie gut sind die aktuellen Lösungen und welche gibt es überhaupt? Wie werden sie das Sprachenlernen verändern? Wir werfen einen genauen Blick auf die neuen digitalen Helfer, die so manchen Urlaub wesentlich vereinfachen könnten.

Weiterlesen »Elektronische Übersetzer –Zukunft und Ende des Sprachenlernens?

Uhr fuer Zeitmanagement

Zeitmanagement – Mehr Zeit zum Sprachenlernen

Sind wir mal ehrlich: Wir Menschen sind eigentlich immer beschäftigt. Und allzu häufig hören wir jemanden sagen: „Ich habe keine Zeit!“. Es kommt leider sehr oft „etwas dazwischen“: wir müssen Überstunden schieben, das Kind wird krank und muss zum Arzt, das Auto muss zur Inspektion etc.

Im Endeffekt hetzen viele von uns nur so durch den Tag, von einem Punkt auf unserer To-Do-Liste zum nächsten. Zeit für andere Dinge bleibt dabei nicht. Und egal wie viel Pausen wir zwischendurch eingelegt haben, am Ende des Tages sind wir nur noch geschafft.

Dabei ist es gar nicht so schwer, den eigenen Tag mit Hilfe von ein bisschen Zeitmanagement zu planen. So geht es!

Weiterlesen »Zeitmanagement – Mehr Zeit zum Sprachenlernen