Fremdsprache

5 Sprachlern-Aktivitäten für verregnete Tage

Schlechtes Wetter macht keinen Spaß. Doch auch das schlechteste Wetter kann mit diesen fünf Sprachlern-Tipps sinnvoll genutzt werden.

Zugegeben auch das Lernen einer Fremdsprache kann den Vitamin D-Mangel unserer Haut nicht ersetzen, dafür schüttet „Lernen“ nachweislich Glückshormone aus. Und diese können wir bei all dem grauen und nassen Wetter auch gut gebrauchen.Weiterlesen »5 Sprachlern-Aktivitäten für verregnete Tage

Polyglott im Portrait: Richard Simcott + Informationen zur Polyglot Conference in Budapest

Diese Blog-Serie ist ganz dem Phänomen der Mehrsprachigkeit gewidmet. Wir stellen Ihnen jeweils einen sogenannten Polyglott vor, eine Person, die viele Sprachen beherrscht. Wir zeigen Ihnen die interessantesten Videos des Sprachgenies und geben seine wichtigsten Infos und Tipps zum Sprachenlernen an Sie weiter. Heute präsentieren wir Richard Simcott!

Weiterlesen »Polyglott im Portrait: Richard Simcott + Informationen zur Polyglot Conference in Budapest

transREAL Wort-für-Wort Übersetzung und das Grammatiklernen hat ein Ende

 

Die transREAL – Methode bietet eine Möglichkeit, eine Fremdsprache zu lernen, ohne Grammatik pauken zu müssen. Dabei handelt es sich um eine genau definierte Wort-für-Wort Übersetzung, die das Lernen einer Fremdsprache zur spannenden Entdeckungsreise werden lässt. Was es genau damit auf sich hat und wie du es am besten anwendest, erfährst du in diesem Artikel.

Weiterlesen »transREAL Wort-für-Wort Übersetzung und das Grammatiklernen hat ein Ende

Voices: Angelika über die Fremdsprache Arabisch und den Audio-Sprachkurs „Einstieg arabisch“ von Hueber

In diesem Artikel berichtet Angelika über ihre Erfahrungen beim Erlernen der Fremdsprache Arabisch und wieso das „Paket für Kurzentschlossene“ von Hueber so gut zu ihrem Lernstil passt. Klick rein und erfahre darüber hinaus, wie auch du Teil der neuen Blog-Serie Voices werden kannst!

Weiterlesen »Voices: Angelika über die Fremdsprache Arabisch und den Audio-Sprachkurs „Einstieg arabisch“ von Hueber

Post vom Pontifex – Mit den päpstlichen Tweets eine Fremdsprache lernen

Die päpstliche Botschaft in 140 Zeichen? Ab heute gibt es genau dies auf Twitter. Der Papst versendet in 8 verschiedenen Sprachen seine Kurznachrichten auf dem beliebten Social Media Dienst. Wir haben uns diese angeschaut und empfehlen die Tweets des Pontifex Maximus zum Lernen einer neuen Fremdsprache. Warum, erfahrt ihr in diesem Blog-Artikel.

Weiterlesen »Post vom Pontifex – Mit den päpstlichen Tweets eine Fremdsprache lernen

Im besten Alter eine Sprache lernen – 4 gute Gründe für die Generation 50+

Studien belegen den demografischen Wandel in Deutschland und den stetigen Anstieg der Lebenserwartung. Glücklicherweise geschieht dies bei zunehmender Gesundheit. Ältere Menschen haben nach dem Austritt aus dem aktiven Erwerbsleben im Schnitt immer noch rund ein Viertel ihrer Lebenszeit vor sich. Für immer mehr ältere Menschen stellt sich daher die Frage nach einer sinnvollen und erfüllenden Gestaltung der nachberuflichen Lebensphase. Wir beantworten diese Frage und zeigen vier gute Gründe, warum es sich lohnt für die Generation 50+, eine Sprache zu lernen.

Weiterlesen »Im besten Alter eine Sprache lernen – 4 gute Gründe für die Generation 50+

How To: So nutzen Sie Ihren „Lernstil“ zum effektiven Sprachenlernen

SprachenlabyrinthMit unserem Blogbeitrag über die verschiedenen Lerntypen haben wir bereits die Frage nach der effektiven Informationsaufnahme ausführlich diskutiert. Doch neben dem persönlichen Lerntyp beeinflusst auch der individuelle Lernstil die Effektivität des Sprachenlernens und so schlussendlich unseren Erfolg. Aus diesem Grund erklären wir in diesem Hintergrundartikel, welche Lernstile im Allgemeinen unterschieden werden und wie Sie diese bei der Wahl des richtigen Lernmediums berücksichtigen können.

Weiterlesen »How To: So nutzen Sie Ihren „Lernstil“ zum effektiven Sprachenlernen

Die Frankfurter Buchmesse und das Sprachenlernen – Ein Fazit

Bücher bewegen - Frau auf Frankfurter BuchmesseDie Buchmesse ist leider schon wieder vorüber und wir schauen auf fünf anstrengende, aber sehr schöne Tage zurück. In diesem Artikel ziehen wir unser Fazit und berichten darüber, welche innovativen, neuen Ansätze unsere Aufmerksamkeit erregen konnten und mit welchen interessanten Angeboten die etablierten Unternehmen im Bereich Sprachenlernen aufwarteten.

Weiterlesen »Die Frankfurter Buchmesse und das Sprachenlernen – Ein Fazit