Sprachen lernen – Tipps

5 sehr gute TED Talks rund ums Sprachenlernen

Ich liebe sie – TED Talks! Inspiration pur. Und gleichzeitig können wir viel über das richtige Sprachenlernen lernen! Ich habe dir die meiner Meinung nach drei besten Vorträge rund ums Sprachenlernen rausgesucht und stelle sie dir in diesem Artikel vor. Ich bin gespannt, wie sie dir gefallen.

Englische Abkürzungen – Die wichtigsten auf einen Blick

Englische Abkürzungen begegnen uns täglich. Viele von Ihnen sind bereits komplett in den deutschen Sprachgebrauch übergegangen. Oder wunderst du dich noch über den Begriff VIP?! Wir haben die wichtigsten Kurzformen aus dem Bereich der privaten und geschäftlichen Kommunikation gefunden und zum Nachlesen für euch aufbereitet. Sozusagen FYI 😉

Zeichensprache lernen Preview

Zeichensprache lernen: Chinesisch, Japanisch und Co

Oft ist es schon schwer genug, eine neue Sprache an sich zu lernen. Grammatik- und Vokabelpauken hält die meisten Sprachlerner auf Trab. Wenn nun auch noch ein neues Schriftsystem hinzukommt, ist der Frust meist groß. Wir geben in diesem Artikel Tips, wie sich Zeichensprachen am effektivsten lernen lassen!

Beginne am Morgen mit Sprachaufgaben

Sprachaufgaben für den Alltag

Kennen Sie den Spruch „Kleinvieh macht auch Mist“? Es ist in der Tat so, dass auch kleine Dinge große Auswirkungen haben können. Und dies gilt für uns Sprachenlerner zu allererst, denn nur die wenigsten von uns haben mehrere Stunden für lange Lerneinheiten über. Sinnvoller ist es, viele kleine Lerneinheiten im Alltag zu integrieren. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das am besten machen.

Sprchenlernen im Auto, hier VW Bus

– Praxistipp – Sprachenlernen im Auto

Die ansonsten „tote“ Zeit im Auto sinnvoll zum Sprachenlernen nutzen. Da gibt es glücklicherweise viele Ideen und Wege, wie man dies machen kann. Wir zeigen diese Wege zum Sprachenlernen im Auto auf und geben ganz detaillierte und praxisnahe Tipps. Schritt für Schritt und zum Nachahmen empfohlen.

Schriftliches Sprachtandem per Post

Schriftliches Sprachtandem – ideal für Spracheinsteiger

Sprachtandem – sicherlich hast du davon schon gehört. Andreas hat dir in unserem Blog auch schon die Vorteile aufgelistet, die du bei einem Sprachtandem hast. Außerdem hat er dir Möglichkeiten vorgestellt, wo du Tandempartner finden kannst.

Heute geht es darum, diese Angebote, vor allem die Online-Angebote für schriftliche Tandempartner, genauer anzuschauen und dir aufzuzeigen, wie du maximal von einem solchen Sprachtandem profitieren kannst.Weiterlesen »Schriftliches Sprachtandem – ideal für Spracheinsteiger

Teenager beim Sprachenlernen mit Kopfhörer

Wie motiviert man Teenager zum Sprachenlernen? Drei Ideen – Eine Diskussion

Spricht man mit Lehrern, die Fremdsprachen unterrichten, so hört man häufig, dass einige Schüler immer wieder die Frage nach dem Sinn des Erlernens einer neuen Sprache stellen. Dank der Technik nimmt Übersetzungen ab, das Internet-Angebot auf Deutsch ist umfassend und Filme und Serien sind sowieso perfekt in Deutsch synchronisiert. Höchste Zeit, ein paar Erfahrungen und Gründe ins Land zu führen, warum das Lernen einer neuen Sprache sinnvoll ist, Spaß macht und hoffentlich auch den Teenager von heute zum Sprachen lernen motivieren kann.

Weiterlesen »Wie motiviert man Teenager zum Sprachenlernen? Drei Ideen – Eine Diskussion

Nutze Post-Its zum Sprachenlernen

So nutzt du Post-it Haftzettel zum Sprachenlernen

Sind wir doch mal ehrlich, sie waren schon so eine kleine Revolution. Post-its! Die beliebten Haftzettel werden allerdings mittlerweile für mehr als nur für Notizen genutzt. Und ja, sie eignen sich hervorragend zum Sprachenlernen! Post-its bieten uns Sprachlernern eine tolle Möglichkeit, uns mit der Fremdsprache zu umgeben. Wie du dabei vorgehen und was du dabei beachten solltest, verrät dir dieser Artikel.

Weiterlesen »So nutzt du Post-it Haftzettel zum Sprachenlernen

Glücklich Dank Coaching beim Sprachenlernen

Probleme beim Sprachenlernen? Hier kommt die Lösung!

Ja, wir lieben das Sprachenlernen und glauben fest daran, dass es, die richtige Lerntechnik vorausgesetzt, auch richtig Spaß macht. Nichtsdestotrotz ist es auch immer ein langfristiges Projekt und wie es häufig so ist, tauchen entlang des Weges auch immer neue Herausforderungen auf. Um nicht zu sagen, beim Sprachenlernen müssen wir immer auch ein paar Probleme aus dem Weg räumen. Und wie geht das am einfachsten? Genau, indem man jemanden fragt, der sich damit auskennt! … Wir haben da eine kleine Überraschung für dich!

Weiterlesen »Probleme beim Sprachenlernen? Hier kommt die Lösung!

Frau lernt passiv Sprachen beim Kochen

So nutzt man aktives und passives Sprachenlernen

„30 Minuten aktiv, 1 Stunde passiv lernen pro Tag“ – Für die ersten Wochen des Sprachenlernens ist dies ein toller Vorsatz. Man startet langsam, um ein Gefühl dafür zu bekommen, wo man welche Art des Spanischlernens im Alltag integrieren kann. Ist es möglich, beispielsweise die Zeit beim Kochen sinnvoll zu nutzen? Und wenn ja, wie genau funktioniert das überhaupt? Was gilt es dabei zu beachten? Antworten und Praxis-Beispiele finden Sie in diesem Artikel.

Weiterlesen »So nutzt man aktives und passives Sprachenlernen