LinguaTV-Erfahrungen – Der Videosprachkurs im Test

Junge Frau lernt mit LinguaTV Videosprachkurs

Inhaltsübersicht:

Seite 01: Kurzfazit – Was wurde getestet – Umfang & Features
Seite 02: Didaktisches Konzept – Benutzerfreundlichkeit
>> Seite 03: Zielgruppe – Preis/Leistung – Alternativen – Fazit


Preis-Leistungs-Verhältnis: Premium hat seinen Preis

Auf den ersten Blick wirkt LinguaTV teurer als andere Sprachkurse. Du solltest aber bedenken, was du für dein Geld bekommst – dann ist LinguaTV sehr günstig. Die Videos sind sehr aufwendig produziert, die Qualität der Videos und der Kurse im Allgemeinen ist durchweg exzellent. Es ist klar, dass diese Qualität nicht (fast) kostenfrei angeboten werden kann.

LinguaTV spielt also in der Premiumklasse der Sprachkurse. Und in unserem Test konnten sie dort hervorragend bestehen. Und wie überall im Leben, zahlt man für ein Premiumangebot etwas mehr, bekommt dafür aber eben auch exzellente Qualität.

Die aktuellen Preise (September 2019) im Überblick

Die Preise sind gestaffelt. Je länger die Laufzeit des Abos, desto günstiger ist der anteilige Monatsbeitrag. So sieht die aktuelle Preisgestaltung aus:

  • 3 Monate Laufzeit, 2 Kurse 🡪 pro Monat 29,90 €
  • 6 Monate Laufzeit, 4 Kurse 🡪 pro Monat 24,90 €
  • 12 Monate Laufzeit, 8 Kurse 🡪 pro Monat 19,90 €

Beachte dabei, dass sich das Abonnement jeweils um die gewählte Laufzeit verlängert, wenn nicht spätestens bis zwei Wochen vor Ablauf des aktuellen Zeitraums gekündigt wird.

In der App sieht die Preisgestaltung anders aus, allerdings vermute ich, dass dann auch nur die App genutzt werden kann. Eine Erklärung hierzu wäre vonseiten des Anbieters hilfreich.

Deswegen kann ich nur empfehlen, hier, über diese Seite zu buchen. So sicherst du dir den LinguaTV Premium-Account. Übrigens bietet LinguaTV auch eine Geld-Zurück-Garantie an. Zusammen mit den Testlektionen bietet man hier wirklich viele Möglichkeiten, mit LinguaTV risikofrei zu lernen.

Rabatt dank LinguaTV Gutschein-Code

Qualität hat seinen Preis, ja. Es macht aber nichts, wenn man diesen Preis noch etwas drücken kann. 😉 Wir haben bei LinguaTV angefragt und sie waren so freundlich uns einen 25% Rabatt auf die erste Laufzeit (Verlängerung zum Normalpreis) zur Verfügung zu stellen.

Einfach hier klicken, Packet auswählen und im entsprechenden Feld den Code CTALKREAL2019  eingeben!

Zielgruppe: Für wen eignet sich LinguaTV?

Natürlich ersetzt ein noch so ausgereiftes Programm nicht das Sprechen. Aber mit LinguaTV werden alle Fertigkeiten geschult, so dass das Programm für alle geeignet ist, die ernsthaft eine Sprache lernen und dabei moderne Medien nutzen möchten.

Durch die Videos lernt man sehr realitätsnah, was insbesondere den kinästhetischen Lernern zugutekommt. Man hört die Fremdsprache viel und liest diese auch. So gesehen, kommen auch auditive und literarische Lerner auf ihre Kosten. (Mehr zum Thema “Lerntypengerechtes Sprachenlernen findest du hier.)

Alternativen: Meine LinguaTV-Erfahrungen im Vergleich mit Mitbewerbern

Alternative Sprachkurse sucht man bei Videokursen fast schon vergeblich. Legt man die Qualität zugrunde, die LinguaTV im Test zeigt, erst recht.

Yabla – Videosprachkurs für fortgeschrittene

Ebenfalls mit Videos arbeitet Yabla. Sie bieten auch vergleichbare Lernsprachen an. Und dies zu einem günstigeren Preis. Die Qualität von LinguaTV erreichen sie allerdings nicht.

Yabla hat allerdings auch einen komplett anderen Ansatz und ist nicht der klassische Sprachkurs sondern bietet sehr authentisches Videomaterial (meist mehrere Tausend Videos je Sprache). Meines Erachtens ist es deshalb weniger eine Alternative zu LinguaTV sondern vielmehr das Lernportal, das man wählen sollte, wenn man LinguaTV durchgearbeitet hat.

Rosetta Stone – Hochwertiges Bildmaterial

Mit hochwertig produzierten „Standbildern” arbeitet hingegen Rosetta Stone. Ich bringe sie hier als Alternative ein, da sie ebenfalls, wie LinguaTV, extra eigens produziertes Bildmaterial verwenden.

Auch Rosetta Stone ist ein Premiumanbieter und hat gleich eine ganze Lernsuite im Angebot. In unserem Testbericht findest du dazu mehr. Insbesondere die sogenannte Dynamic Immersion Methode ist hervorragend.

Fazit: LinguaTV im Test – Klare Kaufempfehlung

Selten findet man ein so durchdachtes Lernkonzept und eine so große Auswahl an Übungsmöglichkeiten, wie LinguaTV sie im Test bietet. Die Videos an sich sind sowieso schon unschlagbar – in dieser Qualität habe ich sie bisher in keinem anderen Programm gefunden!

Generell ist LinguaTV ein großartiges Programm zum Sprachenlernen. Es werden alle Lernbereiche abgedeckt und alle Lerntypen bedient. Auch das Sprechen ist dank der Spracherkennung über die App möglich. Mit den Tutorials, den Gesprächssimulationen oder den Tests inklusive Zertifikat bietet man auch Besonderheiten an, die man bei vergleichbaren Angeboten vergebens sucht.

Der etwas höhere Preis geht durch die gebotene Qualität absolut in Ordnung. Wer es ernst meint mit dem Sprachenlernen, der sollte LinguaTV unbedingt testen. Und dank Gutschein-Code CTALKREAL2019 erhält man zusätzlich 25% auf die erste Zahlung!

So kann das Fazit auch nur lauten: „Klare Kaufempfehlung”. Eine gute Eigenmotivation muss allerdings vorhanden sein, denn die Gamification-Elemente, die mich zum Lernen animieren sollen, fallen spärlich aus. Das können andere, wie Mondly, besser.

LinguaTV

8.7

Didaktik:

8.5/10

Benutzerfreundlichkeit:

9.0/10

Preis-Leistung

8.5/10

Vorteile

  • Hochwertiges Videomaterial
  • Sehr logischer und durchdachter Kursaufbau
  • Offline-Funktionalität der App
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Zertifikat bei Kursende

Nachteile

  • Keine Kurse für weit fortgeschrittene Lerner
  • Nur wenige Lernsprachen verfügbar
  • Spracherkennung nur in der App
  • Keine Möglichkeit der Eingabe eigener Inhalte
  • Wenig motivierende Gamification-Elemente
Seiten: 1 2 3

2 Gedanken zu „LinguaTV-Erfahrungen – Der Videosprachkurs im Test“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.