Zum Inhalt springen

Produkt-Tests

Frau lernt im virtuellen Klassenraum mit Laptop.

Erfahrungsbericht virtuelles Klassenzimmer

Wie lernt es sich eigentlich in einem virtuellen Klassenzimmer? Ich habe im Rahmen meines Selbstversuchs „Spanisch lernen“ im digitalen Klassenzimmer gesessen und kann berichten, dass dies eine sehr intensive Erfahrung war. Eine Erfahrung, die ich jedem richtigen Sprachkurs in der Sprachschule vorziehen würde. Allerdings gehört auch ein wenig Glück dazu.

Frau liest Lernkrimi

Rezension – Circon Lernkrimi

Lernkrimis – mit der richtigen Lernstrategie kann man sie sehr sinnvoll zum Sprachenlernen nutzen. Natürlich eignen sie sich auch zum verbessern der Lesefähigkeit. Wir haben uns die Lernkrimis des Circon Verlags angeschaut und ausgiebig getestet. Wie gut sind sie?

Mädchen testet Beelinguapp auf dem Handy

Erfahrungen – Beelinguapp im Test

Beelinguapp verspricht entspanntes Sprachenlernen mithilfe von Hörbüchern. Und das ist noch nicht alles. Selbst Karaokesingen ist möglich. All das ist zweisprachig verfügbar, immer in der Kombination Ausgangs- und Lernsprache – diese sind frei kombinierbar. Als Grundidee halte ich das für ein tolles Konzept, wenn da nicht ein Haken wäre.

Babbel auf dem Laptop testen

Babbel Erfahrungen – Wie gut ist der beliebte Online-Sprachkurs wirklich?

Als Hesse „babbel“ ich natürlich nur zu gerne. Doch kann auch der gleichnamige Online-Sprachkurs mein hessisches Test-Gemüt überzeugen? Und vor allem, kann ich nach erfolgreich absolviertem Sprachkurs wirklich in Spanisch, Italienisch oder in einer der anderen 12 Sprachen kommunizieren beziehungsweise „babbeln“? In diesem Testbericht gebe ich meine Babbel-Erfahrungen weiter und beantworte die Frage, ob und für wen sich Babbel lohnt.

Weiterlesen »Babbel Erfahrungen – Wie gut ist der beliebte Online-Sprachkurs wirklich?